Am 09.Oktober 2021 haben wir anlässlich des Jahrestags des Anschlags von Halle am Steintor eine Mahnwache abgehalten. Dort konnte man sich Infomaterial zum Anschlag, zu rechtem Terror und dessen Ideologien mitnehmen. Außerdem gab es auch Postkarten von einer Aktion von Querfurt für Weltoffenheit.

Es wurden Redebeiträge von Betroffenen des Anschlags abgespielt.

Gemeinsam haben wir versucht einen Ort gegen Antisemitismus, Rassismus und sonstige rechte Ideologie zu schaffen. Wir wollten einen Ort in der Öffentlichkeit schaffen, an dem an die Opfer gedacht und unsere Solidarität ausgedrückt werden kann.

signal-2022-01-17-202415_001

signal-2022-01-17-201857_001

IMG_20211009_120121

Vorheriger Beitrag